Студопедия

Главная страница Случайная страница

КАТЕГОРИИ:

АвтомобилиАстрономияБиологияГеографияДом и садДругие языкиДругоеИнформатикаИсторияКультураЛитератураЛогикаМатематикаМедицинаМеталлургияМеханикаОбразованиеОхрана трудаПедагогикаПолитикаПравоПсихологияРелигияРиторикаСоциологияСпортСтроительствоТехнологияТуризмФизикаФилософияФинансыХимияЧерчениеЭкологияЭкономикаЭлектроника






Betonmischer




Bei den Betonmischern unterscheidet man Freifallmischer und Zwangsmischer.

Der Freifallmischer.Die Mischung geht in einer drehbaren Mischtrommel vor sich. Die in der Mischtrommel angebrachten Rührarme heben das Mischgut an, und es wird im freien Fallen durchgemischt. Will man eine plastische Betonmischung herstellen, so benutzt man einen Freifallmischer.

Der Zwangsmischer.Er hat gewöhnlich eine feststehende Mischtrommel und rotierende Rührarme. Oft werden die Zwangsmischer als Betonmiescher mit Gegenstrommischung gebaut, d.h. die Mischtrommel und die Rührarme drehen sich in entgegengesetzter Richtung. Die Mischtrommel hat einen Rauminhalt von 250/160, 500/330 oder 1000/660 l. ( Der Zähler gibt den Nutzinhalt an, der Nenner den Inhalt des Mischgutes in l ). Soll eine steife Mischung hergestellt werden, so benutzt man einen Zwangsmischer mit Gegenstrommischung.

Der Arbeitsweise nach gibt es Chargen- Betonmischer mit kontinuierlichem Betrieb.Beim Chargen-Mischer wird die herzustellende Mischung durch folgende drei Arbeitsgänge ausgeführt:

Der erste Arbeitsgang – Beladung der Bestandteile und Wasserzugabe;

Der zweite Arbeitsgang – Mischung;

Der dritte Arbeitsgang – Ausladen.

Diese drei Arbeitsgänge bilden einen Arbeitszyklus. Die grossen Chargen-Betonmischer haben zum Ausladen eine Kipptrommel. Ihr Rauminhalt kann 425/330, 1200/800 oder 2400/1600 l haben.

Beim Betonmischer mit kontinuierlichem Betrieb wеrden alle drei Arbeitsgänge gleichzeitig und kontinuierlich ausgeführt. Dieser Betonmischer ist gewöhnlich ein Freifallmischer. Die Mischtrommel hat eine Länge von 400 mm und einen Durchmesser von 1600mm. In ihr sind 30 Rührarme angebracht. Der Betonmischer mit kontinuierlichem Betrieb kann in Zweiwellenanordnung gebaut sein. Haben die Betonmischer eine solche Konstitution, dann sind sie für eine Leistung von 5, 15, 30 und sogar 60m3/h5 berechnet. Der Betonmischer ist oft mit einem automatischen Gewichts- und Wasserdosator versehen. Der Antrieb erfolgt durch einen Motor.

 

In freien Fallen – в свободном падении

Der Arbeitsweise nach – по принципу работы

Einen Arbeitsgang ausführen – выполнить рабочую операцию

m3/h – Kubikmeter je ( pro) Stunde – кубический метр в час

 

Beantworten Sie die folgende Fragen zum Text:

1. Welche zwei Arten von Betonmischern unterscheidet man?

2. Was für eine Mischtrommel hat der Freifallmischer gewöhnlich?

3. Was für eine Mischtrommel hat der Zwangsmischer?

4. Welche Arbeitsgänge werden beim Chargen-Betonmischer ausgeführt?

5. Welchen Rauminhalt hat die Kipptrommel eines Chargen-Mischers?

6. Womit ist der Betonmischer oft versehen?

7. Wodurch erfolgt der Antrieb?

 

Выполните грамматические упражнения:


mylektsii.ru - Мои Лекции - 2015-2019 год. (0.004 сек.)Все материалы представленные на сайте исключительно с целью ознакомления читателями и не преследуют коммерческих целей или нарушение авторских прав Пожаловаться на материал